Info: Ihr Browser akzeptiert keine sog. Cookies. Um Produkte in den Warenkorb legen zu können und zu bestellen muss ein Cookie von dieser Seite angenommen werden.
PDFAusdrucken

AMEISENPFLANZEN / ANTPLANTS feed

Ameisenpflanzen müssen auf Vorbestellung oder Anfrage bestellt werden. Da ich sie dann frisch vom Spezialkulturengärtner einkaufe, bekommen Sie so nur die beste Waren. Für weiteres einfach Anfrage an info@terra-jungle.de

 

INFO: Hydnophytum (Ameisenpflanze)
Hydnophytum ist eine interessante Gattung der Wahl epiphytischen Caudex Pflanzen, mit 55 Arten weit verbreitet auf den Inseln rund um den Indischen und Pazifischen Ozean einschließlich der Anadaman Inseln, Fidschi-Inseln, Süd-Ost Asien und Australien Queensland verteilt.
 In ihrem Lebensraum, sind Löcher in der Knolle von Ameisen, die ihre angenommen Pflanze vor Schädlingen schützen und einige Nährstoffe aus Kot und andere Abfälle aus besiedelt. Spezielle Nährstoffe von den absorbierenden Drüsen werden in spezialisiert warzige Regionen der Kammern erzeugt. Die Ameisen lassen bevorzugt ihren Abfall in diesen warzige Teile. Die Ameisen leben in einer symbiotischen Beziehung und erlauben den Ameisen so durch die Wurzelsystemkammern mehr Nährstoffe zu erhalten.

Hydnophytum Arten werden am besten als Epiphyten aufgebunden. Auch im Topf kann man Sie erhalten, mit etwas Orchideenerde und was Pinienrinde um das Substrat etwas durchlässig zu lassen.
 Diese Pflanzen brauchen kontinuierliche Wärme mit hellem Licht. Wenn die Bedingungen nicht richtig sind verwandelt sich die Knolle irgendwann zu einem Brei (wird weich). Als Epiphyten, müssen sie häufig gegossen werden, aber austrocknen zwischen den Bewässerungen. Wenn auf Rinde befestigt, sollte das Bewässern häufiger sein.

Myrmecodia (Griechisch: myrmekodes = voller Ameisen)
Myrmecodia ist eine interessante Gattung. 26 Arten von epiphytischen Ameisenpflanzen sind heimisch in  Süd-Ost-Asien, wo sie auf Zweigen auf regen Waldbäumen wachsen. Die Pflanzen entwickeln eine stachelige gräulichen Caudex um Wasser und Nahrung zu speichern.
Diese Pflanzen bilden symbiotische Beziehungen mit Mykorrhiza-Pilzen und Ameisen, die ihnen ausreichend Nährstoffe zum erhalten erlauben, trotz eines sehr begrenzten Wurzelsystems und minimalen Substrates. Die Knolle entwickelt sich ein Labyrinth von inneren Kammern und eine oder mehr Öffnungen an der Oberfläche und sind so einladend für eine Besetzung durch Ameisen.



Hydnophytum mosleyanum

€9.90


Hydnophytum mosleyanum (Ameisenpflanzen sind epiphyten) ist im 9er Topf ca. 20cm hoch. Hydnophytum mosleyanum ist ein Epiphyt, heimisch in Queensland, Australien und Papua-Neuguinea, wo er auf den Zweigen
[Produktdetails...]
Durchschnittliche Kundenbewertung:
0 stars  Anzahl der Kundenbewertungen: 0


Hydnophytum perangustum

€9.90


Hydnophytum perangustum. Kommt im 9er Topf. Sie kommen in den Regenwäldern Süd-Ost Asien bis Australien vor und brauchen eine Hohe Luftfeuchtigkeit sowie Temperaturen von 18-28C°. Sie wird höchstens 35cm lang, meist bleibt sie drunter. Die Pflanzen leb
[Produktdetails...]
Durchschnittliche Kundenbewertung:
0 stars  Anzahl der Kundenbewertungen: 0



Hydnopyhtum simplex

€9.90


Hydnophytum simplex. Kommt im 12er Topf. Sie kommen in den Regenwäldern Süd-Ost Asien bis Australien vor und brauchen eine Hohe Luftfeuchtigkeit sowie Temperaturen von 18-28C°. Sie wird höchstens 35cm lang, meist bleibt sie drunter. Die Pflanzen leben
[Produktdetails...]
Durchschnittliche Kundenbewertung:
5 stars  Anzahl der Kundenbewertungen: 1


Lecanopertis celebica "Ameisenfarn" NEU

€9.90


Beim Lecanopteris Ameisenfarn (sehr dekorativ) handelt es sich um kriechende, auf dem Boden meist aufliegende rhizombildende Farne aus dem südost-asiatischen Raum (es gibt in Süd-Amerika, Verbreitung hier von Costa Rica bis Peru ein Gegenstück Solanopteri
[Produktdetails...]
Durchschnittliche Kundenbewertung:
0 stars  Anzahl der Kundenbewertungen: 0



Myrmecodia tuberosa (echinata)

€9.90


Myrmecodia echinata ca. 20cm (Hydnophytum). Sie kommen in den Regenwäldern Süd-Ost Asien bis Australien vor und brauchen eine Hohe Luftfeuchtigkeit sowie Temperaturen von 18-28C°. Die Pflanzen leben in der Natur epiphytisch. Sie bilden dick
[Produktdetails...]
Durchschnittliche Kundenbewertung:
5 stars  Anzahl der Kundenbewertungen: 1



  • «« Anfang
  • « vorherige
  • 1
  • nächste »
  • Ende »»
Ergebnisse 1 - 5 von 5